Nico Hey, Auszubildender zum Industriemechaniker

"Ich habe große Unterstützung bei den Prüfungsvorbereitungen erhalten."

1.Welchen Ausbildungsberuf lernst Du? Seit wann?

Am 1.08.2016 habe ich meine Ausbildung zum Industriemechaniker begonnen.

2.Warum hast Du dich dafür entschieden deine Ausbildung bei den Gersfelder Metallwaren zu machen?

Das Unternehmen hat einen guten Ruf und ich habe einen heimatnahen Ausbildungsplatz.

3.Was sind deine Aufgaben und hast Du dir die Ausbildung so vorgestellt?

Zu Beginn der Ausbildung habe ich vielfältige Grundkenntnisse in den verschiedenen Bereichen erworben. Vor der Abschlussprüfung Teil 1  habe ich große Unterstützung bei den Prüfungsvorbereitungen bekommen. Derzeit lerne ich die verschiedenen Abteilungen kennen. Momentan arbeite ich in der Schweißerei.

4.Wenn Du das Arbeitsklima der Gersfelder Metallwaren beschreiben müsstest, was würde Dir einfallen?

Es gibt einen guten Umgang der Kollegen untereinander. Das Arbeitsklima ist eher locker.

5.Sind die Gersfelder Metallwaren in deinen Augen ein attraktiver Arbeitgeber?

Ja.

6.Was gefällt Dir am besten bei den Gersfelder Metallwaren? Was könnte deiner Meinung nach besser gemacht werden?

Mir gefällt die sehr gute, intensive Ausbildung.

7.Was hat Dir am Azubi-Aktionstag am Besten gefallen? Was würdest Du Dir für zukünftige Aktionstage wünschen?

Der Tag war gut organisiert und hat viel Spaß gemacht. Es war schön, die anderen Azubis besser kennen zu lernen.