Wilhelm Schumacher, Auszubildender zum Industriemechaniker

"Ja, ich fühle mich hier wohl."

1.Welchen Ausbildungsberuf lernst Du? Seit wann?

Am 1.08.2017 habe ich meine Ausbildung zum Industriemechaniker begonnen.

2.Warum hast Du dich dafür entschieden deine Ausbildung bei den Gersfelder Metallwaren zu machen?

Ich habe hier bereits ein Praktikum gemacht, welches mir sehr gut gefallen hat. Außerdem ist es schön, einen Ausbildungsplatz am Wohnort zu haben.

3.Was sind deine Aufgaben und hast Du dir die Ausbildung so vorgestellt?

Ich habe durch das Praktikum ganz gute Vorstellungen davon, wie die Aufgaben in der Ausbildung aussehen. Im Moment erlerne ich wie erwartet zunächst die Grundkenntnisse, zum Beispiel Feilen und Bohren.

4.Wenn Du das Arbeitsklima der Gersfelder Metallwaren beschreiben müsstest, was würde Dir einfallen?

Das Arbeitsklima ist gut. Die Kollegen sind hilfsbereit und ich wurde freundlich aufgenommen.

5.Sind die Gersfelder Metallwaren in deinen Augen ein attraktiver Arbeitgeber?

Ja, ich fühle mich hier wohl.

6.Was gefällt Dir am besten bei den Gersfelder Metallwaren? Was könnte deiner Meinung nach besser gemacht werden?

Mir gefällt sehr gut, dass die Ausbildung sehr intensiv ist und viel Betreuung durch den Betrieb stattfindet.

7.Was würdest Du Dir für zukünftige Aktionstage wünschen?

Ich wünsche mir, dass es weiterhin Aktionstage gibt. So kann man alle Mitazubis besser kennenlernen.